Brandschutzübung am 04.02.2022 bei der Minimax Mobile Services GmbH & Co. KG in Langenhagen

14. März 2022

Was ist, wenn es plötzlich brennt? Brandschutz ist für uns alle wichtig: Unsere Büros sind in ganz Niedersachsen verteilt; meistens sind wir allein im Büro. Um in einem Ernstfall zu wissen, was wir unternehmen müssen, haben wir bei der Firma Minimax Mobile Services GmbH & Co. KG in Langenhagen eine theoretische Unterweisung und eine praktische Brandschutzübung vereinbart.

Mario Gerstenberg unterwies uns zuerst theoretisch über den idealen Ablauf im Falle eines Brandes, die verschiedenen Brandarten und klärte uns über die Vorsichtsmaßnahmen in einem Büro auf. Frisch geschult ging es nach einer Stunde auf den Hof der Firma, um auch das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Wir erhielten eine Einweisung zum richtigen Gebrauch eines Feuerlöschers.

Wir alle konnten das Feuer am Ende erfolgreich löschen, so dass uns Mario Gerstenberg unsere Teilnahmebescheinigungen überreichte.

Wir hoffen natürlich, dass wir kein Feuer in einem unserer Büros löschen müssen, sind nun aber bestens vorbereitet und auf dem aktuellen Stand. Vor allem eines haben wir heute dazu gelernt: Auffrischung ist sehr wichtig.

Zurück zur Übersicht